Wie führe ich ein astrologisches Beratungsgespräch?

Dann ist da noch der Druck, dass die Klienten für deine Beratung zahlen und du liefern musst!

Du liest viele Astrologiebücher, schaust wie die professionellen Astrologen das machen und denkst, du müsstest noch mehr lernen, wissen oder besser werden.

STOPP!

Das bringt dich vielleicht in der Deutung weiter, aber es löst das Problem nicht, dass du dich unsicher fühlst, wenn du jemanden beraten möchtest.

Beitrag folgt