Passen wir zusammen?

Ich bin Stier, welches Sternzeichen passt zu mir?

Diese und ähnliche Fragen lese ich oft in Foren, und sie werden in bestimmten Hotlines gern gefragt. Sie sind ein Dauerbrenner.
Es wäre zu einfach, wenn diese Art Frage mit einem einzelnen Sternzeichen beantwortet werden kann.

„Ich bin Stier“ bedeutet, dass am Tag der Geburt die Sonne im Sternzeichen Stier stand. Es sind in einem Horoskop jedoch noch mehr Mitspieler, z.B. Mond und die Planeten Venus, Merkur, Mars u.a.

Viele wissen, dass der Mond mit romantischen Gefühlen in Verbindung gebracht wird. Die Astrologen benutzen diese Bedeutung für den Mond ebenfalls. Mit der Venus steht die Liebe in Verbindung. Da hätten wir schon mal zwei, die in Sachen Partnerschaft zusammen passen müssten. Und die anderen Planeten? Die auch, mehr oder weniger. Für jeden Planeten gibt es Entsprechungen, die ein Astrologe im Zusammenhang sehen und deuten kann.

Doch nicht allein die Planeten sind wichtig. Als da wären noch die „Häuser“. Das Horoskop ist in 12 verschieden große Teile aufgeteilt, diese werden Häuser genannt. Jedes Haus hat eine Bedeutung. Es gibt eins für Partnerschaft und ein weiteres für Familie, ein anderes ist sogar für Flirt und Erotik zuständig. Wenn sich Planeten in diesen Häusern befinden, hat das eine Bedeutung, die ein Astrologe kennt.

Wer ein Horoskop-Bild genauer anschaut, der sieht auch noch bunte Striche in dem Kreis. Sie verbinden in der Regel Planeten miteinander. Wie soll es auch anders sein, diese „Verbindungen“ haben auch eine Bedeutung.

Ein Beispiel für eine Deutung zur Partnerschaftssuche:
Hat die Venus ihr Zuhause in dem Haus des Flirts, dann hat der Suchende es schon mal leicht, Kontakte zu bekommen. Nur schwierig, wenn sie in einem Tierkreiszeichen steht, welches eher rational handelt. In diesem Fall wird es kompliziert mit der Leichtigkeit des Flirts.

Vielleicht kann der Mond helfen, wenn dieser eine romantische Position im Horoskop einnimmt. Nur was ist, wenn er in einem Haus steht, welches nicht für Liebe, Flirt, Familie steht, sondern beispielweise für den Beruf?

Also bleibt noch das Haus der Liebe anzuschauen. Ist das in der Waage, ein ausgleichendes, partnerschaftliches Zeichen, wäre es doch optimal?

Alle zusammen müssen nun die Liebe des Lebens finden.

Halt!

Da wäre ja noch der Mars. Seine Stellung im Horoskop verkündet, auf welchen Typ Mann Frau so anspricht.

Da wäre noch die Venus, ihre Stellung verrät im Horoskop des Mannes, auf welchen Typ Mann so anspricht.

Nun endlich haben wir alle Elemente zusammen, die bei der Bedarfsermittlung für eine glückliche Liebe wichtig sind.

Es ist damit klar geworden, dass die Frage aller Fragen nicht nur durch das Geburtssternzeichen beantwortet werden kann, sondern nur durch eine gründliche Analyse des Horoskops.

Zeigt denn das Horoskop immer den Wunschpartner? Nein, denn nicht immer ist der Wunschpartner der Weisheit letzter Schluss. Das Leben schickt Chancen, um Erfahrungen zu sammeln. Der Astrologe kann sagen, welchen Partner in diesem Teil Ihres Lebens Sie suchen sollten, aber auch, welche Schwierigkeiten im Hintergrund lauern.

 

Eine kurze Antwort, wie man sie in Zeitschriften und sogar manchmal in einschlägigen Büchern findet, trifft es nie wirklich. Auch ausführliche Antworten, die jedoch von Computer-Programmen erstellt werden, gehen nicht auf persönliche Befindlichkeiten und Erfahrungen ein. Diese verbinden in der Regel nicht mehr als drei Aspekte miteinander, und das ist immer zu wenig.

Dagegen ist eine individuelle Beratung nie mechanisch, sie bezieht den Menschen mit ein. Da eine bestimmte Konstellation im Horoskop oft mehrere Deutungen zulässt, kann der Analyst durch Befragung viel besser die zutreffende und hilfreiche Antwort finden.

 

Die Anfangsfrage: Sie sind Widder?  Passt zu Ihnen ein Stier? kann also so nicht gestellt werden, weil sie einfach zu grob ist.

Jetzt sind Sie bis hierhergekommen und vielleicht neugierig auf eine individuelle Deutung, welchen Partner Sie tatsächlich suchen, und welcher gut für Sie ist – und welcher nicht. Oder auch, warum sie momentan keinen finden, oder weshalb Sie immer wieder so große Probleme mit ihm haben – und wie lange noch. Sie erfahren es hier.

 

 

logo kl